Gamesradio: fm4 Extraleben

1045

Wie schön: Ab morgen, Donnerstag,10.10.,  wird eine längst überfällige Lücke geschlossen: Ab dann gibt es nämlich eine Games-Sendung auf fm4. Einmal im Monat plaudern dann Conny Lee, Herr Glashüttner und ich über das Extraleben hinter dem Bildschirm. 

Über Computerspiele wird jede Menge geschrieben und in Podcasts viel gesprochen. Meist wird da über neue Veröffentlichungen und aktuelle Lieblings-Games der Sprecher/innen geredet, manchmal geht man dabei auch in hohem Detailgrad auf verschiedene Aspekte einzelner, (historisch) wichtiger Spiele ein. Das FM4 Extraleben möchte einen dritten Weg gehen. Nicht einzelne Titel sollen im Zentrum stehen, sondern allgemeine Themen, die Spiele betreffen, und die man auf einzelne, konkrete Aspekte und Geschichten runterbrechen kann. Es soll kein allzu akademisch-analytisches, aber natürlich auch kein oberflächliches Geplauder über Computerspiele sein. Eine Art Computerspielkränzchen auf FM4 wird es werden, das FM4 Extraleben, wo wir uns in unsere Lederfauteuils lehnen und ein bisschen nachdenken und darüber plaudern, was digitale Spiele eigentlich so mit uns machen und vor allem: was wir mit ihnen machen.

Thema Nummer 1: Zeit.

Anzuhören im Radio, per Webstream oder sieben Tage nach Aussendung on demand. Details hier!

Autor: 

Kommentare

Ich habs leider nicht geschafft, es rechtzeitig zu hören. Gibts da zufällig irgendwo eine Privatkopie von? Wäre klasse :-)

 

Sven

Neuen Kommentar schreiben

URL
Aktualisieren Geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen. Geben Sie die im Bild dargestellten Zeichen ein; wenn Sie diese nicht lesen können, senden Sie das Formular ohne Eingabe ab, um ein neues Bild zu generieren. Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.  Switch to audio verification.