Screenshot Deluxe: Fear and Loathing in GTAV

Dass man in GTA tolle Ingame-Fotos machen kann, wurde im Rahmen der Serie zur Ingame-Fotografie schon des Öfteren demonstriert. Letztes Jahr hat Casey Brooks mit seinen Fotos aus Los Santos einen interessanten Showcase zum Thema präsentiert (und VGT hat ihn damals dazu interviewt ).

Der dänische Fotograf Morton Rockford Ravn geht noch ein Stück weiter und nähert sich GTA mit dem Auge des Crime-Fotografen in stylischem Schwarzweiß. Statt Street Photography ist Reportage, oft auch exploitativ, angesagt. The Creators Project ist mir zuvorgekommen und hat Ravn bereits ausführlich interviewt, deshalb im Folgenden nur ein paar Kostproben und die dringende Empfehlung, sich sowohl das Interview als auch den Tumblr Fear and Loathing in GTA V zu Gemüte zu führen.

Copyright natürlich bei Morton Rockford Ravn

Autor: 

Neuen Kommentar schreiben

URL
Aktualisieren Geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen. Geben Sie die im Bild dargestellten Zeichen ein; wenn Sie diese nicht lesen können, senden Sie das Formular ohne Eingabe ab, um ein neues Bild zu generieren. Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.  Switch to audio verification.