Screenshot deluxe: Joshua Taylor II

357

Screenshot deluxe  ist eine wöchentliche Serie zum Thema In-Game-Fotografie - man könnte das vielleicht auch Videogame-Tourismus nennen.  Diese Woche, wie immer mit freundlicher Genehmigung des Künstlers: Ein weiteres Bild von Joshua Taylor.

Nach einer Woche des Schweigens auf diesem Blog hier nochmals Eye-Candy als Überbrückung, bis wieder mehr Inhaltliches folgt. Joshua Taylors Bilder unterscheiden sich von denen seiner Kollegen durch einen narrativeren Ansatz und ein Wagnis: Während Architektur- und Landschaftsbilder sozusagen die erste Wahl beim In-Game-Knipsen sind, stellen Personen eine andere Herausforderung dar. Nirgends ist das "Uncanny Valley" so gegenwärtig. Umso beeindruckender, dass auch hier starke Bilder entstehen können, auch wenn Fotorealimus bei Menschen im Spiel wohl noch etwas dauern wird.

Autor: 

Kommentare

Daumen Hoch für den Verweis auf das "Uncanny Valley" (Und allgemein dafür dass du deine Artikel immer mit nützlichen Links spickst). Kannte ich noch nicht -> interessante Geschichte.

Neuen Kommentar schreiben

URL
Aktualisieren Geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen. Geben Sie die im Bild dargestellten Zeichen ein; wenn Sie diese nicht lesen können, senden Sie das Formular ohne Eingabe ab, um ein neues Bild zu generieren. Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.  Switch to audio verification.