Rainer Sigl

Profil

196

.

Rainer Sigl spielt seit den Tagen des C64  und schreibt seit 2005 für unterschiedliche Medien (nicht nur) über Computerspiele. Games-Texte erschienen unter anderem für fm4, Telepolis, WASD, tba, den Online-Standard, ZEIT online, die Huffington Post, the gap, superlevel.de und KillScreen.

Neben Games verbringt er seine Zeit mit Literatur, Fotografieren und Reisen. Seit Sommer 2013 ist er außerdem mit dem Aufleveln eines bezaubernden Level-0  Human ziemlich beschäftigt.

.

..

-

-

Lieblingsplatz im Web: tamtamvienna

Game für die Insel: Dwarf Fortress

Mail an: rainer (Punkt) sigl (at) gmail (Punkt) com

.

.

Meine Artikel

Frohe Ostereiersuche! (19.04.2014 - 19:31)
Wer im Action-Rollenspiel "The Witcher 2" aufmerksam ist, findet Bemerkenswertes: In einer abgelegenen Ecke, am Fuße einer besonders hohen Befestigungsmauer, liegen die Trümmer eines Heuwagens und...
Veröffentlicht: Ja
Ist das noch Indie? (16.04.2014 - 10:22)
Es ist so eine Sache mit Schubladen: Der Zeitpunkt, an dem sie sich im kollektiven Denken durchgesetzt haben, ist meist exakt jener, an dem sie bereits zu klein geworden sind. Indie ist spätestens...
Veröffentlicht: Ja
re: Sieg Hain (12.04.2014 - 20:59)
An zwei Spaßvögel. Man sollte nicht darauf hinweisen müssen, dass Männer in exakt den Uniformen, in denen ihr herumkaspert, vor wenigen Jahrzehnten Millionen Mitmenschen - Erwachsene, Kinder, Greise...
Veröffentlicht: Ja
Postkarte von Agata: 20.000 Morde unter dem Meer (08.04.2014 - 13:11)
Agata Góralczyk ist als Langzeitreisende in virtuellen Welten unterwegs. Einmal im Monat schickt sie uns eine Postkarte - diesmal aus Bioshock. Lieber Rainer, ich habe gerade meinen Vater...
Veröffentlicht: Ja
Gamesradio: fm4 Extraleben #6 (03.04.2014 - 09:36)
Heute, Donnerstag abend, geht Extraleben #6 auf fm4 an den Start. Thema diesmal: Zensur. "Zensur ist ein restriktives Verfahren von meist staatlichen Stellen, um durch Massenmedien oder auch...
Veröffentlicht: Ja
"Seeking the dangerous sublime": An interview with Richard Whitelock on "Into This Wylde Abyss" (01.04.2014 - 13:25)
Into This Wylde Abyss is a work in progress described by its creator Richard Whitelock as "a short game about struggling to survive on a freezing island and what happens in your final hours,...
Veröffentlicht: Ja
Digitale Doppelmoral: Spiele & Zensur (31.03.2014 - 11:09)
Wer "South Park" kennt, weiß, dass schlechter Geschmack Programm ist. Der weltweite Erfolg der Zeichentrickserie beruht nicht zuletzt darauf, dass die Macher Matt Stone und Trey Parker seit nunmehr...
Veröffentlicht: Ja
Digitale Doppelmoral: Spiele & Zensur (30.03.2014 - 19:55)
Wer "South Park" kennt, weiß, dass schlechter Geschmack Programm ist. Der weltweite Erfolg der Zeichentrickserie beruht nicht zuletzt darauf, dass die Macher Matt Stone und Trey Parker seit nunmehr...
Veröffentlicht: Nein
VGT goes GameStandard: Best of Indie März 2014 (28.03.2014 - 13:22)
Die monatliche Kooperation mit dem GameStandard zeigt wieder ein Best-of der schönsten Indie-Games-News. Wie immer fand im Rahmen der jährlichen Games Developer Conference GDC in San...
Veröffentlicht: Ja
Postkarte von Agata: Epistel vom rollenden Machtrausch (19.03.2014 - 09:20)
Agata Góralczyk ist als Langzeitreisende in virtuellen Welten unterwegs. Einmal im Monat schickt sie uns eine Postkarte - diesmal aus Touch my Katamari. Mein lieber Rainer, völlig per Zufall...
Veröffentlicht: Ja

Verlauf

Mitglied seit
2 Jahre 18 Wochen