Modtag! MinecraftEdu

Da es Ziel einer Kolumne sein sollte, ein bestimmtes Thema zu beackern, aber trotzdem nicht immer in denselben Furchen zu bleiben, steht diesmal bei Stefan Köhlers Abstecher in die Welt der Spielüberarbeitungen nicht eine Mod im Vordergrund, sondern einer ihrer Schöpfer. Und welches Format könnte besser dafür geeignet sein als das aus dem WASD-Magazin bekannte „Modderview“?

Titel: #22 – Santeri Koivisto MinecraftEdu

Santeri Koivisto (Finnland) schloss ein Studium für Grundschullehramt ab und ist heute als CEO (Geschäftsführer) zwar nicht „OP“ (overpowered), aber für das „Biz Dev” (Business Development) der Firma Teacher Gaming verantwortlich, deren Mission darin besteht, innovative kommerzielle Games für den Einsatz im Unterricht anzupassen. Neben KerbalEdu, einer Bildungsversion von Kerbal Space Program, stellt vor allem die Mod MinecraftEdu einen erfolgreichen Umgang mit „IP issues“ dar, die inzwischen von Microsoft als Minecraft Education Edition weiterentwickelt wird.

Santeri stellt sich nun den Fragen, die sich aus der Bearbeitung des dritten und letzten Modderviews in der ersten Runde durch Minh „Gooseman“ Le (Mitschöpfer von Counter-Strike) ergaben, doch wie bei jedem Modderview gilt auch hier, dass sämtliche Inhalte, wie sonst Spieldaten, beliebig verändert oder sogar ganz ersetzt werden können, frei nach dem Motto: „Don’t like the question? – MOD IT!“…

Autor: 
Gast

Neuen Kommentar schreiben

URL
Aktualisieren Geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen. Geben Sie die im Bild dargestellten Zeichen ein; wenn Sie diese nicht lesen können, senden Sie das Formular ohne Eingabe ab, um ein neues Bild zu generieren. Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.  Switch to audio verification.